Skip to content
Dual Analogue Transistor Ladder Filter
Exklusiv erhältlich auf

filton

Dual Analogue Transistor Ladder Filter

Der Klang eines analogen 4-Pol Transistor-Ladder-Filters wird von Kennern seit Dekaden geschätzt. Synth-Enthusiasten und Musikbegeisterte rund um den Globus verfallen ihm immer wieder auf’s Neue.


Mit Filton lässt sich der reichhaltige Charakter eines echt analogen 4-Pole Ladder Filters mit Transistorverzerrung ab sofort auch im Eurorack verwenden. Das 20HP Modul bietet zwei separate Filtersignalwege, die sich auch im Stereo-Modus betreiben lassen. Durch sein durchdacht gestaltetes Bedienfeld ermöglicht Filton direkte Kontrolle über alle wichtigen Parameter. Filton wird nur für kurze Zeit als exklusives Kickstarter-Projekt verfügbar sein.

Filtere Deine Audiosignale mit dem mächtigen Sound eines echt analogen Dual-Transistor-Ladder- Filter-Schaltkreises aus dem legendären Modal 002 Synthesiser

Morphe nahtlos von 4-Pol 24 dB/Oktave Lowpass durch Bandpass bis hin zu 1-Pol 6dB/Oktave Highpass

Erhalte volle und warme Klangfarben mit Transistor-Overdrive-Sättigung und resonanten, harmonischen Obertönen

Leite zwei Eingangssignale oder ein Stereosignal durch diskret aufgebaute Filterwege mit Einzel- oder Summenausgängen

Schließe bis zu vier analoge CV Quellen an, um FM, Resonanz, Morph und Level sowie Pitch Tracking über den 1V/Oktave-Eingang zu steuern

Integriere Filton mit seinem eleganten, matt pulverbeschichteten Aluminium-Bedienfeld (20 HP) in Dein Eurorack-System

Demos

Back for Good

Modal ist für sein modernes Transistor Ladder Filter bekannt, das bereits in solch legendären Produkten wie den Modal 002 und 001 Synthesisern zum Einsatz kam. Die facettenreichen Obertöne und der weiche Transistor Drive liefern exakt den Klang, den sich anspruchsvolle Sounddesigner und Musiker von einer modernen Reinkarnation eines klassischen Filterkonzepts wünschen.

Drive-In

Der Transistor Filter Drive von Filton liefert organische Texturen, die von subtiler, warmer Sättigung bis hin zu ausladend angezerrtem Klang reichen. Die hierdurch entstehenden harmonischen Obertöne eignen sich hervorragend für das Sounddesign, da sie sprichwörtlich jeden Klang auf ein völlig neues Level heben können.

Metamorphose

Durch seine Fähigkeit zum Polesweeping übertrifft Filton eingeschränkte, traditionellere Filterdesigns und bietet eine wahre Spielwiese zum Formen neuer und ungewöhnlicher Klänge. Morphe nahtlos von einer 4-Pol Lowpass- zu einer 1-Pol Highpass-Charakteristik und stelle so den klanglichen Inhalt Deiner Musik auf den Kopf.

Audio In und Out

Durch seine wohl überlegt gestalteten Signalpfade ermöglicht Filton flexible Patching-Optionen. Da Filton gleich zwei diskret aufgebaute Signalpfade beinhaltet, lassen sich entweder ein Stereo-Signal, zwei voneinander unabhängige Mono-Signale oder ein Mono-Signal in serieller oder paralleler Schaltung bearbeiten.

Übernimm die Kontrolle

Jedes Filter bietet einen Audioeingang und vier analoge CV-Eingänge mit Reglern für FM, Resonanz, Morph und Level. Außerdem stehen ein 1V/Oktave Eingang für Pitch Tracking, ein Audioausgang sowie ein Summenausgang zur Verfügung. Alle CV Inputs von Filter A sind mit Filter B gleichgeschaltet, was bedeutet, dass jedes CV Signal, das in Filter A geschickt wird, automatisch auch an Filter B weitergegeben wird, sofern keine andere CV Quelle an den entsprechenden Eingang angeschlossen wurde.

Gebaut für die Ewigkeit

Filton kommt mit einem schicken, matt pulverbeschichteten 20HP Bedienfeld aus Aluminium daher und passt in jedes Standard-Eurorack-System. Die verbauten Premium-Regler und -Anschlüsse garantieren einen sorgenfreien Betrieb über Jahre hinweg.

Spezifikationen

  • Dual Analog Transistor Ladder Filter Modul
  • 2 x 24dB 4-Pol Transistor Ladder Filter mit ‘Polesweeping’, das fließende Übergänge von 4-Pol Lowpass über Bandpass bis hin zu 1-Pol Highpass und allen Charakteristiken dazwischen ermöglicht
  • Unabhängige Bearbeitung von zwei Eingangssignalen oder eines Einzelsignals in serieller oder paralleler Verschaltung möglich
  • Transistor Drive, LED-Anzeige signalisiert wenn Eingangspegel den Drive Threshold erreicht
  • 4 Regler für Cutoff, Resonance, Morph und Level pro Filter
  • 2 analoge FM CV-Engänge pro Filter, einer davon mit 1V/Oct Pitch Tracking und ein exponentieller Eingang mit bipolarem Attenuvertor
  • Analoge CV-Eingänge für Resonance, Morph und Level mit einem bipolaren Attenuvertor pro Filter
  • Alle CV-Eingänge des Filter A sind zum Filter B gleichgeschaltet, wodurch am Filter A anliegende CV-Signale automatisch zu Filter B weitergeleitet werden, sofern an Filter B kein entsprechendes Eingangssignal anliegt.
  • 1 x Audioeingang mit LED Anzeige und 1 x Audioausgang pro Filter plus 1 x Summenausgang
  • Matt pulverbeschichtetes Aluminiumpanel
  • Stromversorgung: Standard +/-12V mit 10-Pin Header
  • +/-5V für CV-Eingänge
  • 20HP Eurorack