Skip to content

Datenschutz

Diese Richtlinie wurde zuletzt am 22. Mai 2018 aktualisiert.

Wir bei Modal Electronics Limited (“Modal”) wissen, dass Sie sich Gedanken darüber machen, wie Ihre persönlichen Daten verwendet und weitergegeben werden, und wir nehmen Ihre Privatsphäre ernst. Bitte lesen Sie das Folgende, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Informationen über Sie sammeln, speichern, verwenden und weitergeben, wenn Sie mit unseren Produkten, Dienstleistungen oder Anwendungen (einschließlich Testversionen) (zusammenfassend die “Dienstleistungen”) oder unseren Websites (zusammenfassend die “Websites”) oder damit verbundenen Veranstaltungen, Messen, Verkaufs- oder Marketingveranstaltungen interagieren oder diese nutzen.

Was deckt diese Datenschutzrichtlinie ab?

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf den Umgang mit Informationen, die wir sammeln, wenn Sie auf unsere Dienste oder Websites zugreifen oder diese nutzen oder wenn Sie uns in irgendeiner Weise kontaktieren. Wir sammeln verschiedene Arten von Informationen, einschließlich Informationen, die Sie als Person identifizieren („persönliche Informationen”), von unseren Nutzern, wie im Folgenden näher erläutert wird.

Welche Informationen sammelt Modal?

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen:

Wenn Sie die Dienste oder Websites nutzen: Wir können alle personenbezogenen Daten erfassen, die Sie uns z. B. auf unseren Seiten “Kontakt” oder “Registrieren” (oder ähnlichen Online-Formularen) zur Verfügung stellen. Wenn Sie uns über die Websites, per Telefon oder E-Mail kontaktieren, werden wir unsere Korrespondenz aufzeichnen.

Automatisch gesammelte Informationen:

Wenn Sie die Dienste oder Websites nutzen: Wenn Sie die Websites besuchen oder die Dienste nutzen, erfassen wir bestimmte Informationen zu Ihrem Gerät, wie z. B. die IP-Adresse Ihres Geräts, die verweisende Website, die Seiten, die Ihr Gerät besucht hat, und die Zeit, in der Ihr Gerät unsere Website besucht hat.

Wie verwenden wir diese Informationen?

Websites: Wir verwenden die Informationen, die wir über unsere Websites sammeln:

– Zur Verwaltung unserer Website, unserer Veranstaltungen und für interne Abläufe, einschließlich Fehlersuche, Datenanalyse, Tests, Statistiken und Umfragen;

– Zur Verbesserung unserer Website, um sicherzustellen, dass die Inhalte für Sie und Ihr Gerät so effektiv wie möglich dargestellt werden;

– Analyse der Nutzung der Websites durch die Kunden für Trendbeobachtung, Marketing und Werbezwecke;

– für Zwecke, die Ihnen zum Zeitpunkt der Übermittlung Ihrer Daten mitgeteilt wurden; und

– Als Teil unserer Bemühungen, unsere Website sicher zu halten.

Dienstleistungen: Wir können die Informationen, die wir von unseren Kunden und deren Nutzern in Verbindung mit den von uns angebotenen Diensten sammeln, aus einer Reihe von Gründen verwenden, unter anderem um:

– Um ein Benutzerkonto einzurichten und aufrechtzuerhalten;

– Zur Verwaltung unserer Dienste und für interne Abläufe, einschließlich Fehlerbehebung, technischer Unterstützung, Produktentwicklung, Datenanalyse, Tests, Statistiken und Umfragen

– Verarbeitung und Abschluss von Transaktionen und Übermittlung damit verbundener Informationen, einschließlich Transaktionsbestätigungen und Rechnungen; und

– Für alle anderen Zwecke, über die wir Kunden und Nutzer informieren.

Wir können die Informationen, die Sie uns über die Websites und/oder Dienste übermitteln, auch verwenden, um mit Ihnen per E-Mail und möglicherweise auf anderem Wege über Produkte, Dienste, Angebote, Aktionen und Veranstaltungen zu kommunizieren, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten, oder um Ihnen unseren Newsletter zuzusenden, wenn dies Ihren Marketingpräferenzen entspricht. Sie haben jedoch jederzeit die Möglichkeit, sich von solchen Mitteilungen abzumelden (siehe den Abschnitt “Ihre Wahlmöglichkeiten” weiter unten).

 

 

Wie werden Informationen an Dritte weitergegeben und offengelegt?

Wir vermieten oder verkaufen Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte.

Wir können Informationen (einschließlich persönlicher Daten) über unsere Kunden unter den folgenden begrenzten Umständen weitergeben und offenlegen:

Verkäufer, Berater und andere Dienstleistungsanbieter: Wir können Ihre Daten an Drittanbieter, Berater und andere Dienstleister weitergeben, die wir mit der Durchführung von Aufgaben in unserem Namen beauftragen. Zu diesen Unternehmen gehören (zum Beispiel) unsere Zahlungsabwickler, Website-Analyseunternehmen (z. B. Google Analytics), E-Mail-Dienstleister (z. B. Mailchimp) und andere.

Wenn Modal Ihre persönlichen Daten im Vereinigten Königreich erhalten hat und diese Daten anschließend zur Verarbeitung an einen Drittanbieter oder Dienstleister weitergibt, bleibt Modal dafür verantwortlich, dass dieser Drittanbieter oder Dienstleister Ihre persönlichen Daten gemäß den Standards verarbeitet.

Sofern wir Ihnen nichts anderes mitteilen und Sie nicht zustimmen, sind unsere Beauftragten nicht berechtigt, die von uns an sie weitergegebenen personenbezogenen Daten über das hinaus zu verwenden, was zu unserer Unterstützung notwendig ist.

Schutz von Modal und anderen: Wir behalten uns das Recht vor, auf Informationen zuzugreifen, sie zu lesen, aufzubewahren und weiterzugeben, wenn dies zur Einhaltung von Gesetzen oder Gerichtsbeschlüssen, zur Durchsetzung oder Anwendung unserer Vereinbarungen mit Ihnen und anderer Vereinbarungen oder zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von Modal, unseren Mitarbeitern, unseren Nutzern oder anderen erforderlich ist.

Offenlegung aus Gründen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung: Unter bestimmten Umständen kann es erforderlich sein, dass wir Ihre persönlichen Daten auf begründete Anfragen von Behörden hin offenlegen müssen, einschließlich zur Erfüllung von Anforderungen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung.

Sind die persönlichen Daten über mich sicher?

Wir setzen angemessene technische, organisatorische und administrative Sicherheitsmaßnahmen ein, um alle in unseren Aufzeichnungen gespeicherten Informationen vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen. Leider kann kein Unternehmen oder Dienst eine vollständige Sicherheit garantieren. Unbefugter Zugang oder Gebrauch, Hardware- oder Softwarefehler und andere Faktoren können die Sicherheit der Benutzerdaten jederzeit gefährden. Neben anderen Praktiken ist Ihr Konto zu Ihrer Sicherheit und zum Schutz Ihrer Privatsphäre durch ein Passwort geschützt. Sie müssen den unbefugten Zugriff auf Ihr Konto und Ihre persönlichen Daten verhindern, indem Sie Ihr Passwort angemessen wählen und schützen und den Zugriff auf Ihren Computer oder Ihr Gerät und Ihren Browser beschränken, indem Sie sich abmelden, nachdem Sie den Zugriff auf Ihr Konto beendet haben.

Cookies und andere Tracking-Technologien

Unsere Websites und einige unserer Dienste verwenden Cookies (kleine Textdateien mit einer Reihe alphanumerischer Zeichen, die wir auf Ihrem Computer ablegen) und andere ähnliche Tracking-Technologien (wie Web-Beacons, Tags und Skripte), um Ihren Browser eindeutig zu identifizieren und Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit den Websites und Diensten interagieren. Wir verwenden diese Informationen für die folgenden Zwecke:

– Unterstützung bei der Navigation;

– Unterstützung bei der Registrierung, der Anmeldung und Ihrer Möglichkeit, Feedback zu geben; und

– Analyse Ihrer Nutzung unserer Website, Dienste oder Anwendungen.

Wir können auch Clear Gifs in HTML-basierten E-Mails verwenden, die an unsere Benutzer gesendet werden, um zu verfolgen, welche E-Mails von den Empfängern geöffnet werden. Diese Informationen werden verwendet, um eine genauere Berichterstattung zu ermöglichen, die Effektivität unseres Marketings zu verbessern und unsere Dienste und Websites für unsere Nutzer besser zu gestalten.

Wir nutzen auch Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google, um Ihre Nutzung unserer Websites und Dienste besser zu verstehen. Google Analytics sammelt Informationen darüber, wie oft Nutzer die Websites besuchen, welche Seiten sie besuchen und welche anderen Websites sie vor ihrem Besuch besucht haben. Google verwendet die gesammelten Daten, um die Nutzung der Websites zu verfolgen und zu untersuchen, um Berichte über seine Aktivitäten zu erstellen und sie mit anderen Google-Diensten zu teilen. Google kann die auf den Websites gesammelten Daten verwenden, um die Anzeigen des eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren. Die Möglichkeit von Google, die von Google Analytics erfassten Informationen über Ihre Besuche auf den Websites zu nutzen und weiterzugeben, wird durch die Nutzungsbedingungen für Google Analytics und die Google-Datenschutzbestimmungen eingeschränkt. Google bietet einen Opt-out-Mechanismus für das Web an, der hier verfügbar ist.

Ihre Datenschutzrechte

Welche Wahlmöglichkeiten habe ich?

Sie können sich jederzeit dafür entscheiden, keine Informationen an uns weiterzugeben, aber bedenken Sie, dass einige Informationen erforderlich sein können, um sich bei uns zu registrieren oder mit uns zusammenzuarbeiten.

Marketing-Kommunikation

Sie können den Erhalt bestimmter Werbe- oder Marketingmitteilungen von uns jederzeit abbestellen, indem Sie den Link zum Abbestellen in den von uns gesendeten E-Mails verwenden oder eine E-Mail mit der Bitte um Abbestellung an sales@modalelectronics.com senden.

Wenn Sie ein Konto für unsere Dienste haben, werden wir Ihnen weiterhin nicht werbliche Mitteilungen, wie z. B. dienstbezogene E-Mails, zusenden.

 

Wie kann ich meine Informationen aktualisieren und darauf zugreifen (meine Rechte als Betroffener ausüben)?

Wenn Sie auf die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zugreifen, sie überprüfen, aktualisieren, berichtigen oder löschen möchten oder ein anderes Ihnen nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zustehendes Recht ausüben wollen, senden Sie bitte eine E-Mail an info@modalelectronics.com.

Unser Team wird Ihre Anfrage prüfen und Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Bitte beachten Sie, dass wir zusammengefasste und anonymisierte personenbezogene Daten, die keine Rückschlüsse auf Einzelpersonen zulassen, weiterhin verwenden und Ihre Daten aufbewahren und verwenden können, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

Internationale Datenübertragungen

Persönliche Daten, die Sie auf den Websites oder über die Dienste übermitteln, werden an das Vereinigte Königreich gesendet und von uns in erster Linie im Vereinigten Königreich und möglicherweise in anderen Ländern auf unseren Servern oder auf den Cloud-Servern unserer Hosted Service Provider in unserem Namen verarbeitet. Diese Länder verfügen möglicherweise nicht über ähnliche Datenschutzgesetze wie das Land, in dem Sie wohnen. Wir werden Ihre Daten jedoch immer in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie schützen, unabhängig davon, wo sie verarbeitet werden.

Verknüpfte Websites

Zu Ihrer Bequemlichkeit können auf den Websites Hyperlinks zu anderen Websites (die “verlinkten Websites”) veröffentlicht werden. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken verlinkter Websites oder von Unternehmen, die sich nicht in unserem Besitz oder unter unserer Kontrolle befinden, und diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für diese. Verlinkte Websites können zusätzlich zu den Informationen, die wir auf den Websites erfassen, weitere Informationen sammeln. Wir befürworten keine dieser verlinkten Seiten, die auf diesen verlinkten Seiten beschriebenen oder angebotenen Dienstleistungen oder Produkte oder die auf den verlinkten Seiten enthaltenen Inhalte. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien jeder verlinkten Website, die Sie besuchen, aufzusuchen und zu lesen, um zu verstehen, wie die über Sie erfassten Daten verwendet und geschützt werden.

Kinder

Wir sammeln oder erbitten nicht wissentlich persönliche Daten von Personen unter 13 Jahren. Wenn Sie unter 13 Jahre alt sind, versuchen Sie bitte nicht, sich für die Dienste zu registrieren oder persönliche Daten über sich an uns zu senden. Wenn wir erfahren, dass wir persönliche Daten von einem Kind unter 13 Jahren gesammelt haben, werden wir diese Daten so schnell wie möglich löschen. Wenn Sie glauben, dass ein Kind unter 13 Jahren uns persönliche Daten zur Verfügung gestellt haben könnte, kontaktieren Sie uns bitte unter info@modalelectronics.com.

Wird Modal diese Datenschutzrichtlinie jemals ändern?

Wir versuchen ständig, unsere Websites und Dienste zu verbessern, daher kann es sein, dass wir auch diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern müssen. Wir werden Sie auf wesentliche Änderungen aufmerksam machen, indem wir z.B. einen Hinweis auf unseren Websites platzieren und/oder Ihnen eine E-Mail schicken (wenn Sie Ihre E-Mail-Daten bei uns registriert haben), wenn wir nach geltendem Recht dazu verpflichtet sind. Das Datum am oberen Rand dieser Seite zeigt Ihnen, wann diese Datenschutzrichtlinie zuletzt aktualisiert wurde. Sie sind dafür verantwortlich, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen.

Was ist, wenn ich Fragen zu dieser Richtlinie habe?

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich unserer Datenschutzrichtlinien haben, senden Sie uns bitte eine ausführliche Nachricht an info@modalelectronics.com, und wir werden unser Bestes tun, um Ihre Bedenken auszuräumen.

Gelegentlich erhalten wir Daten von Drittorganisationen, wenn diese Ihre Zustimmung zur Weitergabe von Daten an Dritte erhalten haben